"Ein himmelweiter Unterschied ..."

Predigt über Jesaja 55: Abschiedspredigt von Pfarrer Breisacher im Gottesdienst am 7. Oktober: Der Text beschreibt nicht das Ziel, sondern so, wie es (leider) oft ist: "Meine Gedanken sind nicht eure Gedanken". Aber das soll sich ändern: Gottes Gedanken sollen immer mehr zu unseren Gedanken werden und Gottes Wege sollen immer mehr zu unseren eigenen Wege werden. Pfarrer Theo Breisacher, evangelische Kirche Spielberg.  >>Predigt als PDF-Datei herunterladen


"Sorgen sind die besten Gefängniswärter ..." 

Predigt über Matthäus 6 Vers 24 bis 34 im Gottesdienst am 30. September 2018 mit Erntedankfest. Jesus geht es um den großen Tausch der Zuständigkeiten: Er erklärt sich zuständig für unsere Sorgen. Umgekehrt sollen wir uns nicht in den Sorgen dieser Welt verlieren, sondern uns vor allem um eines kümmern: dass Gottes Wille geschieht und sein Reich kommt - in dieser Welt und in unserem persönlichen Leben. Pfarrer Theo Breisacher, evangelische Kirche Spielberg.  >>Predigt als PDF-Datei herunterladen


"I will follow him ..." 

Gottesdienst über das Lied "I will follow him" aus dem Film Sister Act (mit der Marching Band aus Etzenrot). Dieses Lied war zunächst ein ganz gewöhnliches Liebeslied und wurde wohl erst durch den Film auf den Glauben bezogen: In der Predigt wurde Nachfolge so beschrieben, dass wir Jesus folgen sollen, da wo er hingeht, ob uns das immer gefällt oder nicht. Aber er verspricht uns, dass wir - auf diesem Weg der Nachfolge - nie allein sind und dass wir dadurch die Bestimmung unsers Lebens finden und ganz sicher am "Ziel" ankommen.  Pfarrer Theo Breisacher, evangelische Kirche Spielberg.  >>Predigt als PDF-Datei herunterladen


"Nur ausgeliehen ..."

Kinder sind eine Gabe Gottes, heißt es in Psalm 124: eine Leihgabe des Schöpfers, mit der wir vertrauensvoll umgehen sollen. In den Traufragen bei einer kirchlichen Trauung heißt es im gleichen Sinne, dass uns auch der Ehepartner "von Gott anvertraut" ist. Beides war Thema im Gottesdienst am 9. September in der Taufansprache und der folgenden Predigt. Pfarrer Theo Breisacher, evangelische Kirche Spielberg.  >>Predigt als PDF-Datei herunterladen 


Was ein Pferdekummet mit unserem Glauben zu tun hat

Predigt über das bekannte Wort Jesu: "Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid ... nehmt auf euch mein Joch" aus Matthäus 11. Gottesdienst am 12. August 2018 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>Predigt als PDF-Datei herunterladenfileadmin/daten/Predigt_ueber_Matthaeus_11__28f_-_2018_August_12_-_Pferdekummet.pdf


Zeltgottesdienst beim SV Spielberg: "Versteh mich doch bitte!"

Im Fokus dieses besonderen Gottesdienstes beim Sportfest des SV Spielberg mit der Band "Sonnyboys" standen in diesem Jahr die kleinen und großen Missverständnisse, die es in jeder Beziehung geben kann. Neben zahlreichen humorvollen Anekdoten erzählte Pfarrer Breisacher u.a. die Geschichte von einem Hund und einem Pferd, die sich ineinander verliebt hatten, aber mit ihren Geschenken überhaupt kein Glück hatten. Er regte an, zum besseren Verstehen seines Partners immer mal wieder seine Schuhe anzuziehen und präsentierte eine interessante Deutung des Wortes "Ver-Stehen" ...

>>Predigt als PDF-Datei herunterladenfileadmin/daten/Zeltgottesdienst_-_2018_Juli_29_-_Versteh_mich_doch_bitte.pdf


Predigt beim St. Barbara-Gottesdienst am 1. Juli 2018

Im Mittelpunkt der Predigt von Pfarrer Breisacher beim Ökumenischen Gottesdienst in und um die St. Barbara-Ruine in Langensteinbach stand die Verheißung Gottes an Abraham aus 1. Mose 12: "Ich will dich segnen - und du sollst ein Segen sein". Oft übersehen wird, dass Gott diese Verheißung mit einer Aufforderung verknüpft hat: Zuhause auf dem Sofa in seiner Heimat Haran hätte Abraham diesen Segen Gottes nicht erlebt, sondern erst als er aufgestanden und losgezogen ist. Und so wird es auch bei uns sein ...  >>Predigt als PDF-Datei herunterladen


Predigt im zweiten Konfirmationsgottesdienst über die Bedeutung der Namen der Konfirmanden

Im zweiten Einsegnungsgottesdienst am Sonntag, 6. Mai um 10 Uhr predigte Pfarrer Breisacher über die Bedeutung der Vornamen der Jugendlichen: Von Hanna ("unser Leben soll die Gnade Gottes widerspiegeln") über Sarah ("Herrin") und Yara ("Frieden") bis zu Mabel ("Die Liebenswürdige") verband Pfr. Breisacher zu jeder Namensbedeutung Wünsche an die Jugendlichen. Evangelischen Kirche in Spielberg   >>als PDF-Datei herunterladen

 


"Was man alles in den Lebensrucksack packen sollte": Predigt im ersten Konfirmationsgottesdienst am Samstag, 5. Mai

Zur Predigt erschien Pfarrer Breisacher mit einem Rucksack, in den zahlreiche sinnvolle Dinge für die "Lebenswanderung" der Konfirmanden gepackt waren: Einsegnungsgottesdienst I am 5.5.2018 um 13 Uhr in der evangelischen Kirche in Spielberg (Pfarrer Theo Breisacher) >> als PDF-Datei herunterladen

 


"Und führe uns nicht in Versuchung ..."

Gottesdienst über die sechste Bitte des Vater Unsers: Der Papst hatte ja im letzten Herbst vorgeschlagen, den Wortlaut in der deutschen Übersetzung zu ändern. Warum das keine gute Idee ist und was wir genau von Gott an dieser Stelle im Vater Unser erbitten, darüber haben wir uns Gedanken gemacht - im Gottesdienst am 28. Januar 2018 in der evangelischen Kirche in Spielberg (Pfarrer Theo Breisacher)  >>als PDF-Datei herunterladen


"Wo kommen plötzlich die Spinnweben her?"

Gottesdienst mit Taufe über das Thema "Licht": Weshalb Christen nicht die Sonne verehren, sondern Gott als das Licht - Warum wir im Leben nicht erst alles ausprobieren müssen, um zu wissen, was gut ist - Und warum manchmal auch peinliche Dinge zum Vorschein kommen, wenn wir uns auf den Glauben einlassen ...: Das war das Thema dieses Gottesdienstes am 14. Januar 2018 in der evangelischen Kirche in Spielberg (Pfarrer Theo Breisacher)  >>als PDF-Datei herunterladen


Erfrischendes Wasser für den Durst der Seele ...

Predigt über die neue Jahreslosung aus Offenbarung 21: "Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst". Gottesdienst am 1. Januar 2018 um 17 Uhr in der evangelischen Kirche in Spielberg (Pfarrer Theo Breisacher)   >> als PDF-Datei herunterladen


Von Dienern, die noch nicht Feierabend machen dürfen, und einem Herren, der sich selber die Schürze anzieht ...

Predigt über das Evangelium zum Altjahrsabend aus Lukas 12, 35ff: Über den ermüdenden Kampf gegen die Versuchungen des Lebens, über die Weisheit des Bogenschützen und den Ausblick auf das Kommen Jesu am Ende der Zeiten. Gottesdienst am 31. Dezember 2017 um 17 Uhr; Pfarrer Theo Breisacher  >> als PDF-Datei herunterladen


Die Krippe als Schatztruhe

Predigt am 1. Weihnachtsfeiertag über Kolosser 2: "In Christus liegen alle Schätze der Weisheit Gottes verborgen": Im Kind in der Krippe begegnet uns der allmächtige Gott in seiner ganzen Weisheit; allerdings eingepackt und eingewickelt wie in einem Geschenk ...  Evangelische Kirche in Spielberg (Pfarrer Theo Breisacher)  >>als PDF-Datei herunterladen


Manchmal braucht es viele Jahre, bis man bereit wird zur Versöhnung ...

Predigt im Festgottesdienst an Heiligabend um 18 Uhr: Jakob hat seinen Bruder auf übelste Weise übers Ohr gehauen und muss deshalb fliehen. Trotzdem sieht er im Traum eine Leiter, die bis in den Himmel reicht, und Gott selbst ganz oben auf dieser Leiter. Viele viele Jahre später reißt der Himmel tatsächlich auf und Gott kommt auf diese Welt - auch ohne Leiter - und lässt den Menschen den Frieden verkündigen. Und dennoch brauchen die Menschen oft lange, bis sie bereit werden für diesen Frieden.  Evangelischen Kirche in Spielberg (Pfarrer Theo Breisacher) >>als PDF-Datei herunterladen


Das Projekt "Friede auf Erden" beginnt im Himmel

Predigt über Römer 15, 4ff am Sonntag, 17. Dezember 2017 (3. Advent): Paulus verbindet die Hoffnung des Advents mit der Hoffnung auf ein besseres Zusammenleben der Menschen (Pfarrer Theo Breisacher)   >> als PDF-Datei herunterladen


Das Herz ist voll - kein Platz für Gott ... 

Im Gottesdienst am 1. Advent 2017 (3. Dezember) ging es in einem Anspiel zunächst um eine Frau, die mit schweren "Herzbeschwerden" zum Arzt kommt ("Ich kann mich nicht auf Weihnachten freuen"). Eine sofort durchgeführte Herz-OP offenbarte den Kern ihrer Beschwerden: Ihr Herz war voll mit tausend anderen Dingen. Mit der bekannten Geschichte von einer großen Schale, die zunächst mit den großen Kugeln, dann erst mit Kieselsteinen und Sand befüllt werden soll, erinnerte Pfarrer Breisacher daran, im Leben stets mit den wichtigen Dingen zu beginnen.   >> als PDF-Datei herunterladen


Wohin gehen wir, wenn wir eines Tages gehen müssen?

Predigt über Psalm 31, 1 - 5 im Gottesdienst am Ewigkeitssonntag 2017 (26. November) in der evangelischen Kirche in Spielberg (Pfarrer Theo Breisacher) >> als PDF-Datei herunterladen


"500-jähriges Reformationsjubiläum - aber nur wenig Grund zum Feiern ..."

Im Gottesdienst am 29. Oktober haben wir in Spielberg darüber nachgedacht, wo unsere Kirche heute eine Reformation bräuchte: wo wir wie damals Luther "zurück zu den Quellen" müssten. In "Sechs Thesen zum 31. Oktober 2017" waren sechs Themen benannt, wo diese Erneuerung von innen heraus aus der Sicht von Pfarrer Theo Breisacher besonders dringend wäre. Darauf wurde im Gottesdienst Bezug genommen. >> als PDF-Datei herunterladen.

Die "Sechs Thesen" finden Sie hier ...


Alles, was wir tun, soll im Namen Jesu geschehen ...

Predigt über den bekannten Vers aus Kolosser 3 Vers 17: "Alles, was ihr tut, mit Worten oder mit Werken, das tut alles im Namen des Herrn Jesus ...": Pfarrer Theo Breisacher am 17. September in der evangelischen Kirche in Spielberg  >> als PDF-Datei herunterladen


"Plötzlich Prinzessin": Im Glauben sind wir Königskinder

Taufansprache aus dem Gottesdienst am 10. September 2017 und Predigt über Markus 3: Die Familie Jesu findet ihren Sohn bzw. Bruder Jesus ziemlich peinlich ... Doch Jesus zeigt eine neue Familie: Wer ihm vertraut, darf sich sein Bruder nennen - und ist zugleich Kind des größten und reichsten und weisesten Herrschers dieser Welt: eben ein Königskind.  Pfarrer Theo Breisacher in der evangelischen Kirche in Spielberg  >> als PDF-Datei herunterladen


Wer von Gott angeschaut wird, muss sich nicht mehr verschämt von ihm abwenden ...

Gottesdienst am 6. August 2017 mit Taufen über die Scham und den Wunsch, in der Erde zu versinken, aber zugleich über einen Gott, der uns trotz unserer "Dummheiten" liebevoll anschaut und sein "Angesicht über uns leuchten" lässt. Im folgenden die Predigt und Taufansprache von Pfarrer Theo Breisacher aus der evangelischen Kirche in Spielberg >>als PDF-Datei herunterladen


Zeltgottesdienst am 30. Juli 2017: "Versöhnung ... verdammt schwer, aber wunderschön!"

Im Zelt des SV Spielberg beim Sportfest herrschte auch in diesem Jahr am Sonntagmorgen eine ganz besondere Atmosphäre: Bei Musik der Band "Sonnyboys" aus dem Pfinztal ging es um das Wunder der Versöhnung und weshalb es im Alltag so selten vorkommt. Im folgenden die Predigt von Pfarrer Theo Breisacher und die weiteren Texte des Gottesdienstes einschließlich der Gebete und des Anspiels.   >>als PDF-Datei herunterladen.


Gott spricht: "Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch". 

Was hat die erste Herztransplantation in Südafrika vor bald 50 Jahren mit der neuen Jahreslosung zu tun? Und weshalb ist der Bezug auf die Schöpfungsgeschichte ganz entscheidend? Lesen Sie dazu die Neujahrspredigt – unter anderem mit einer Bildbetrachtung über eine Darstellung der Künstlerin Dorothee Krämer. Evangelische Kirche Spielberg – Pfarrer Theo Breisacher.  >>als PDF-Datei herunterladen


Predigt im Silvestergottesdienst über das (Un-) Wort des Jahres 2016 "postfaktisch"

Ein gutes Miteinander in einer Gesellschaft ist kaum mehr möglich ist, wenn (wie im amerikanischen Wahlkampf) die Fakten bzw. die Wahrheit keine Rolle mehr spielen. Aber auch wer über andere falsche Gerüchte verbreitet, handelt genauso „postfaktisch“. Und es betrifft gleichermaßen die Theologie, wenn behauptet wird, auf die historischen Tatsachen würde es nicht ankommen. Als Christen dagegen glauben wir an einen Gott, der immer wieder Fakten geschaffen hat. Evangelische Kirche in Spielberg - Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


Predigt über den Christbaumständer und weshalb wir das Kind in der Krippe eigentlich brauchen

Im Gottesdienst am 1. Weihnachtsfeiertag in Spielberg und am 2. Weihnachtsfeiertag in Ittersbach ging es um den patentierten Christbaumständer von Klaus Krinner: um etwas, „was de Leit auch wirklich was hilft“, wie es der Firmenchef selber formuliert. Ausgangspunkt für die Predigt war die Behauptung, dass viele Menschen unserer Zeit aus den Augen verloren haben, wozu ihnen das Kind in der Krippe helfen und wovon es sie retten sollte. Doch es wäre jammerschade, wenn Jesus als Erlöser „arbeitslos“ würde ... Evangelische Kirche in Spielberg – Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


Unendlich weit weg - in Wirklichkeit aber ganz nahe

 

Festgottesdienst an Heiligabend 2016 um 18 Uhr: Ausgangspunkt war ein kurzer Film von Pfarrerin Dr. Juliane Fischer über ihren Weg zum Glauben in der atheistischen DDR. In der Predigt ging es dann ausgehend von diesem Film um den Gott, der vielen Menschen ebenfalls unendlich weit weg erscheint, in Wirklichkeit aber ganz nahe ist. Außerdem ging es um Formel-1-Piloten und ihr ständiges Im-Kreis-Fahren und schließlich um die Erfahrung, dass Gott „unsere Füße auf weiten Raum stellt“, wenn sich seine Unendlichkeit mit unserem begrenzten Leben verbindet. Evangelische Kirche Spielberg – Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen

Der Film von Dr. Juliane Fischer ist im Internet unterfolgendem Link zu finden: Unendlich


Krippenspiel: "Die denkwürdige Schwangerschaft"

aus dem Familiengottesdienst an Heiligabend um 16 Uhr: Es ging um die denkwürdige Schwangerschaft, die die Beziehung von Maria und Josef beinahe scheitern lässt, man erhält einen Einblick in die Familie von Josef, mit welchen Vorwürfen er sich auseinandersetzen muss - und man erfährt, wie Josef am Ende eine interessante Entdeckung macht. Evangelische Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


Eine 14-Jährige wird zum Vorbild für erfahrene Christen

Predigt über Lukas 1, 26ff im Gottesdienst am Sonntag, 18.  Dezember 2016 (4. Advent): Der Gruß des Engels "Du Begnadete" ist für Maria nicht nur eine außergewöhnliche Ehre, diese Aufgabe ist auch mit großen Schmerzen verbunden. Und dennoch hat sie nur deshalb wunderbare Dinge mit Gott erlebt, weil sie bereit war. Wir sind nicht Maria, aber der Dienst für Gott ist auch für uns nicht nur Sonnenschein, doch zuhause auf der Couch erlebt man mit Gott meistens ziemlich wenig. Evangelische Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


Reformation 2017: Man weiß oft sehr genau, was sich ändern sollte - bei den andern! 

Predigt über Lukas 3, 1ff über die große "Reformation" von Johannes dem Täufer bereits vor bald 2000 Jahren: „Kehrt um zu Gott! Macht den Weg frei für den Herrn! Räumt alle Hindernisse weg! Jedes Tal soll aufgefüllt, jeder Berg und Hügel abgetragen werden, krumme Wege sollen begradigt und holprige Wege eben werden!“ - und was wir davon für das bevorstehende Reformationsjubiläum 2017 lernen können. Gottesdienst am Sonntag, 11. Dezember 2016 (3. Advent) in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


Christsein mit Profil

Im Mittelpunkt des Gottesdienst am 27. November 2016 (1. Advent) stand das Zitat von Martin Luther King: "Die meisten Menschen, und ganz besonders die Christen, sind (bloß) Thermometer. Sie zeigen die Temperatur der Mehrheitsmeinung an. Aber sie sind keine Thermostaten. Sie ändern die Temperatur der Gesellschaft nicht." Evangelische Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


"Meine Zeit steht in Gottes Händen"

Gottesdienst am Ewigkeitssonntag (20. November 2016) mit einer Predigt über Psalm 31: Kurz vor seinem Tod sagte der Gründer der Computerfirma apple Steve Jobs: "... jetzt weiß ich, dass wir uns komplett andere Fragen im Leben stellen müssen, die mit Reichtum nichts gemeinsam haben.“ Unsere Zeit in Gottes Hand: Das ist nicht nur die Basis einer ganz tiefen Geborgenheit, sondern auch die Herausforderung, nach den richtigen Prioritäten zu fragen. Evangelische Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


"Leben ist Einsamsein ... Jeder ist allein" (Hermann Hesse)

Gottesdienst am Sonntag, 13.  November 2016 mit zwei Taufen: Taufansprache über Kinder, die Jesus auf dem Schoß sitzen und darin laut Jesus auch Vorbild für Erwachsene sind; Predigt über das Gedicht "Im Nebel" von Hermann Hesse und was man ausgehend von einem Gott der Liebe dazu sagen kann; evangelische Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher >>als PDF-Datei herunterladen


"Wem ghersch 'n du?" 

Predigt über Römer 14, 7 - 9 "Keiner lebt für sich selber und keiner stirbt für sich selber" am Sonntag, 6. November 2016 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher >>als PDF-Datei herunterladen


"Ich gut - du schlecht"? - Über die Vergebung, die keine Grenze kennt ... 

Predigt über das Gleichnis vom ungerechten Verwalter aus Matthäus 18 am Sonntag, 9. Oktober 2016 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher >>als PDF herunterladen


"Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist und was Gott von dir erwartet ..."

Predigt über den Wochenspruch aus Micha 6 Vers 8 am Sonntag, 9. Oktober 2016 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


"Wenn du gegessen hast und satt geworden bist, sollst du deinen Gott loben ..." (Mose) 

Am Erntedankfest denkt man eigentlich, es würde reichen, wenn man Gott artig für seine Gaben dankt. Das Lob Gottes geht noch viel weiter als das Danken: Es eröffnet die Kommunikation mit diesem Gott. Das war u.a. der Inhalt der Predigt über 5. Mose 8, 6ff am Sonntag, 2. Oktober 2016 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


Vertrauen auf Gott - und die "alten Gewohnheiten" des Zweifelns

Vertrauen ist immer ein Wagnis - es gibt keine Garantie: Man spürt es erst, wenn man es wagt, jemand zu vertrauen. Manchmal steht einem aber auch die "alte Gewohnheit" im Weg, alles anzuzweifeln. Predigt bei der Konfirmandeneinführung am 25. September 2016 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


Der Glaube kommt aus dem Hören, nicht aus dem Auswählen ... 

Wir Menschen mögen es, wenn wir unter fünf Angeboten auswählen können - so auch bei der Religion. Jesus erhebt den Anspruch, ein unübertroffenes Angebot zu haben, zu dem es letztlich keine Alternative gibt. Wir sind aufgefordert, dazu Stellung zu nehmen: Ja oder Nein. Predigt über Römer 10 am 18. September 2016 in evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


"Wer ist Salvatore?" - Über den Heiland und Retter, den jeder einmal braucht. 

Taufansprache über Salvataggios und Predigt über 2. Timotheus 1, 7-12 am Sonntag, 11. September 2016 (15. Jahrestag der Terroranschläge) aus der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


"Ich lass mir das nicht gefallen!": Geschichten, Gebete und Gedanken vom Zeltgottesdienst 2016

Viele waren der Einladung zum Gottesdienst am 31. Juli ins Zelt beim SV Spielberg gefolgt und erlebten einen stimmungsvollen und sehr abwechslungsreichen Gottesdienst u.a. mit Musik der Band "Sonnyboys". Im Anspiel von vier Konfirmandinnen und in der Ansprache  von Pfarrer Breisacher ging es um die Fähigkeit, Ungerechtigkeiten oder Verletzungen auch einmal wegstecken zu können, ohne immer mit den gleichen schlechten Mitteln wie die anderen zurückzuschlagen ...  >>als PDF-Datei herunterladen


"Die Deutschen und ihr Garten: Sehnsucht nach dem verlorenen Paradies?"

Predigt und Gebete zum Thema "Garten in der Bibel" aus dem Gottesdienst am Sonntag, 12. Juni 2016 zum "Tag des Gartens" (immer am zweiten Sonntag im Juni) aus der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


Gott sagt: "Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet" (Jesaja 66, 13)

Predigt, Gebete und Texte zur Jahreslosung 2016 aus dem Neujahrsgottesdienst am 1. Januar 2016, 17 Uhr in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als pdf-Datei herunterladen


In den Stürmen des Lebens dennoch geborgen 

Predigt über das Gleichnis Jesu vom Hausbau aus der Bergpredigt in Matthäus 7 und über die Frage, was ein Zollstock zur Lebenszufriedenheit beitragen kann, im Jahresschlussgottesdienst am 31. Dezember 2015 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen 


Das Leben nach dem Tod: so schön wie eine Hochzeit

Predigt über Matthäus 25 "Das Gleichnis von den zehn Jungfrauen" am 22. November 2015 (Ewigkeitssonntag) in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >> als PDF-Datei herunterladen 


Predigt über das bekannte Mosaik "Der gute Hirte" in der Galla Placidia in Ravenna aus dem Jahr 430 n.Chr.

Gottesdienst an Buß- und Bettag am 18. November 2015 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >> als PDF-Datei herunterladen


Gottesdienst über Bischof Martin von Tours - "Sankt Martin"

Predigt über den Unterschied zwischen Teilen und Almosengeben und über die Bedeutung der Laternen beim Laternenumzug der Kindergärten am 15. November 2015 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


Geborgen in Gott - wie die Maus im Loch vor den Krallen der Katze

Predigt über Psalm 90 im Gottesdienst am 1. November 2015 mit den Kirchenchören aus Ittersbach und Spielberg in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher   >>als PDF-Datei herunterladen

Die Vertonung über Psalm 90 von Felix Mendelssohn-Bartholdy in einer Aufnahme mit dem Dresdner Kreuzchor kann hier angehört werden.


Bodyguard - ein Leben für andere

Gottesdienst mit Taufen über "Helikopter-Eltern", Selfies und den Auftrag eines Bodyguard am Sonntag, 13. September 2015 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher >>als PDF-Datei herunterladen


"Niemals aufgeben": Zeltgottesdienst 2015

Mit vielen Gästen und in einer tollen Stimmung haben wir auch in diesem Jahr einen etwas anderen Gottesdienst im Festzelt des SV Spielberg gefeiert: kurzweilig, humorvoll und doch auch mit Tiefgang - und nicht zuletzt mit passender Musik der Sonnyboys. "Niemals aufgeben" passte nicht nur wunderbar zum Aufstieg des SV Spielberg, sondern war auch das leitende Thema in dem Gottesdienst. Dies kann allerdings auch der Slogan eines Motivationstrainers sein. Was dabei der christliche Glaube zu diesem Thema zu sagen hat und ob es nicht auch Grenzen dieses Mottos geben kann, darum ging es in dem Gottesdienst mit Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen

Und hier ein paar Eindrücke vom Zeltgottesdienst ...


"Die Wahrheit stirbt nicht in den Flammen" (Jan Hus) 

Gottesdienst am 5. Juli 2015 zum 600. Todestag des tschechischen Theologen und Volksprediger Jan Hus. Er wurde am 6. Juli 1415 beim Konzil in Konstanz als angeblicher Ketzer auf dem Scheiterhaufen verbrannt. Beeindruckend ist auch heute noch seine Liebe zum Wort Gottes und die Treue zu seiner Überzeugung - trotz massivem Widerstand!
Evangelische Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


"Die große Einladung - und die unerwarteten Gäste" 

Predigt über Lukas 14, 12ff - "Das Gleichnis vom großen Abendmahl" - am Sonntag, 14. Juni 2015 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


Liedpredigt über das Abendlied: "Der Mond ist aufgegangen" (EG 482)

Gottesdienst über den Liederdichter Matthias Claudius (1740 - 1815) und über sein berühmtestes Gedicht bzw. Lied anlässlich seines 200. Todesjahres am Sonntag, 31. Mai 2015 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher >>als PDF-Datei herunterladen

Über diesen Link kann man das "Abendlied" und zwei andere Gedichte von Matthias Claudius von einem professionellen Sprecher hören.


Der Heilige Geist kommt nicht nur als Untermieter in unser Leben, sondern zugleich als Handwerker und Altbau-Sanierer

Gottesdienst zum Pfingstfest 2015 am 24. Mai mit einer Predigt über Johannes 14, 23 - 26 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterlagen


"Die Macht der Gewohnheit"

Plan-B-Gottesdienst über die Erfahrung, dass selbst die schönsten Dinge im Leben zur Gewohnheit werden können. Was man gegen diese Gedankenlosigkeit tun kann, das war das Thema dieses Gottesdienstes am Sonntag, 17. Mai 2015 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


Konfirmationspredigt über ein Papierschiffchen und was man alles daraus machen kann ...

Gottesdienst mit Konfirmation am Sonntag, 10. Mai 2015 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


Sonnenfinsternis - Gottesfinsternis: Wenn Gott schweigt ...

Predigt über Psalm 104 bei der Jubelkonfirmation am Sonntag, 22. März 2015 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher   >>als PDF-Datei herunterladen


In ständigem Augenkontakt mit Gott ...

Gottesdienst mit Taufen über den Tagespsalm des Sonntags Okuli: "Meine Augen sehen stets auf den Herrn" - am Sonntag, 8. März 2015 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


Gottes unglaubliche Geduld

Predigt über das Gleichnis von den "bösen Weingärtnern" aus Lukas 20 ab Vers 9ff am Sonntag, 1. März 2015 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


In letzter Sekunde die Kurve gekriegt - und alles gewonnen!

Predigt über Matthäus 20 (Gleichnis von den Arbeitern im Weinberg) am Sonntag, 8. Februar 2015 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


Schafe werden  von ihrem Hirten nicht vor sich hergescheucht; vielmehr geht der Hirte voraus und die Schafe folgen ihm ...

Gottesdienst mit Taufen zum Thema "Der gute Hirte" mit einer Predigt über Johannes 1 am Sonntag, 1. Februar 2015  in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >> als PDF-Datei herunterladen


"Einander annehmen" ganz praktisch: Bei einem Puzzle kommt auch keiner auf die Idee, unpassende Ecken wegzuschneiden...

Plan-B-Gottesdienst noch einmal über die neue Jahreslosung mit verschiedenen Aktionen der Gemeinde am Sonntag, 18. Januar 2015  in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


"Der geliebte Sohn Gottes und die Sorgenkinder Gottes" 

Predigt über Matthäus 3 Vers 17 am Sonntag, 11. Januar 2015 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen

 


"Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob" 

Predigt über die neue Jahreslosung aus Römer 15, 7 im Neujahrsgottesdienst am 1. Januar 2015 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen

Das evangelische Jugendwerk in Württemberg hat ein Lied zur Jahreslosung herausgebracht: "Wie Christus mir so ich dir". Neben dem nachdenkenswerten Text zeigt der Filmclip zugleich ein schönes Miteinander der Generationen in einer Gemeinde  >>Clip auf Youtube anschauen

 


"Und Lots Frau sah hinter sich und erstarrte zur Salzsäule"

Weil sie sich nicht von ihrer Vergangenheit lösen konnte, war die Frau von Lot (dem Neffen von Abraham im Alten Testament) nicht offen für einen neuen Anfang - und erstarrte: Predigt über 1. Mose 19 Vers 26 im Silvestergottes-dienst 2014 um 17 Uhr in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher >>als PDF-Datei herunterladen.

 


"Ein Messias, dem geholfen werden muss ..."

Predigt über Sacharja 9 Vers 9 in seiner ursprünglichen Version: "Siehe dein König kommt zu dir, ein Gerechter und einer, dem geholfen werden muss" - an Weihnachten 2014 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen.

 


"Jesus beantwortet nicht einfach die Fragen von uns Menschen - er ist die Antwort in Person"

Predigt an Heiligabend 2014 über das Lied von Andrae Crouch "Jesus is the answer" in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher >>als PDF-Datei herunterladen.

Das Lied von Andrae Crouch findet man auch auf Youtube: "Jesus is the answer"

 


"Kann man sich über Jesus ärgern?"

Predigt über Matthäus 11, 2ff: Johannes der Täufer gerät in einen tiefen Zweifel, ob Jesus wirklich der von Gott verheißene Messias ist, gehalten im Gottesdienst am Sonntag, 14. Dezember 2014 (3. Advent) in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher >>als PDF-Datei herunterladen


"Hier stehe ich: Ich kann auch anders!"

Plan-B-Gottesdienst noch einmal zum Thema "Toleranz" u.a. mit zahlreichen Zitaten bekannter Persönlichkeiten zum Thema und der Frage, wie Jesus Toleranz definiert, obwohl der seinerzeit die Händler mit einer Peitsche aus dem Tempel getrieben hat: Sonntag, 29. November (1. Advent) in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher >>als PDF-Datei herunterladen

Den Filmausschnitt von Loriot zum Thema "Toleranz" kann man sich auf >>youtube anschauen.

Zahlreiche Anregungen für den Gottesdienst habe ich der Themenseite der ARD entnommen: >> eine Fotostrecke mit Zitaten sowie >>Interviews zum Thema


"Wenn ich auch gleich nichts fühle von deiner Macht ...": In der Krise erscheint einem Gott manchmal unendlich weit entfernt. 

Predigt über Hiob 19 Vers 25 und das Lied "So nimm denn meine Hände" im Gottesdienst am Ewigkeitssonntag mit Totengedenken (23. November 2014)  in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher >>als PDF-Datei herunterladen


"Ich war ein Fremder; und ihr habt mich aufgenommen"

Predigt über Matthäus 25 Vers 35 zur aktuellen Herausforderung mit den Flüchtlingen in unserem Land im Bläsergottesdienst am Sonntag, 16. November 2014 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


Ideen aus der Gruppenarbeit beim Mitarbeiterabend am 5. November zum gleichen Thema:  >>als PDF-Datei herunterladen


"Anders als du denkst": Was bedeutet Toleranz im biblischen Sinne?

Predigt zum Thema "Toleranz" mit Bezug auf die gleichnamige ARD-Themenwoche vom 15. bis 21. November im Plan-B-Gottesdienst am Sonntag, 9. November 2014 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Datei herunterladen


Trailer zur ARD-Themenwoche:http://www.youtube.com/watch?v=rLJhkOvIevs


"Das Meisterstück Gottes"

Predigt über 1. Mose 2 im Gottesdienst mit Taufe am Sonntag, 28. September 2014 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher >> als PDF-Datei herunterladen


"Kann die Anwendung von militärischer Gewalt für Christen jemals gerechtfertigt sein?"

Predigt, Gebete und weitere Texte aus dem Plan-B-Gottesdienst am Sonntag, 14. September 2014 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher >>als PDF-Datei herunterladen

Weiterführende Texte zum Thema:

  1. Die sogenannte "Friedensdenkschrift" der EKD aus dem Jahr 2007
  2. Die Beschlüsse der Landessynode zur Friedensethik vom Herbst 2013
  3. Ein Vortrag von Prof. Fernando Enns über das Konzept einer internationalen Schutzpolizei ("Just Policing") anstelle von militärischen Einheiten vom Juni 2013


"Vertrauen ohne Beweise und ohne Garantien: So ging es Noah und so geht es auch uns!"

Predigt über 1. Mose 6 im Gottesdienst am Sonntag, 10. August 2014 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher >>als pdf-Datei herunterladen


"Mal was ganz Verrücktes machen": Noah und seine Arche und die Aufforderung, seine persönliche Komfortzone zu verlassen!

Zeltgottesdienst beim Sportfest des SV Spielberg mit der Band Sonnyboys am Sonntag, 3. August 2014 in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als pdf-Datei herunterladen


Wer sich auf Gottes große Taten besinnt, dem geht das Herz auf. 

Predigt über 5. Mose 6 am Sonntag, 22. Juni 2014 in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher >>als pdf-Datei herunterladen


Der Heilige Geist führt uns trotz aller Unterschiedlichkeit zu Einmütigkeit und Eintracht

Predigt über Epheser 4 an Pfingsten 2014 (8. und 9. Juni) in Spielberg und Langensteinbach, Pfarrer Theo Breisacher >>als pdf-Datei herunterladen


Immer wieder aufstehen - wie der Grashalm ...

 Texte und Gebete des Stationengottesdienstes im Grünen am Himmelfahrtstag 2014 (29. Mai), Pfarrer Theo Breisacher und Pfarrerin Ruth Boos-Breisacher >>als PDF herunterladen


Enttäuschungen sind schmerzhaft, können aber auch ein Segen sein ... 

Predigt über Psalm 73 und Johannes 6, 66ff am Sonntag, 25. Mai 2014, 10 Uhr in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF herunterladen


Der Glaube an Jesus Christus muss nicht der allerletzte Schrei sein - er muss vor allem alltagstauglich sein!

Konfirmationspredigt II am Sonntag, 18. Mai 2014, 10 Uhr  in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF herunterladen


Schuhe fürs Leben - Jesus Christus kann man nicht barfuss nachfolgen

Konfirmationspredigt I am Samstag, 17. Mai 2014, 13 Uhr in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF-Herunterladen


Gott erfüllt nicht immer unsere Wünsche, aber er steht zu allen seinen Versprechen!

Predigt über Hebräer 11 Vers 8 bis 12 am Sonntag, 16. März 2014 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >>als PDF herunterladen


"Ein Viertel aller Beschäftigten muss auch am Sonntag arbeiten: Geht der Zusammenhalt in unserer Gesellschaft verloren, wenn wir keine gemeinsame Zeit mehr haben?"

Predigt über den gesellschaftlichen Aspekt des Sonntags (3. Teil unserer Predigtreihe) am Sonntag, 23. Februar 2014 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  >> als PDF herunterladen


"Der Sonntag als Tag der Ruhe und der Freude"

Predigt über das Thema "Sonntag" (2. Teil einer Predigtreihe) am Sonntag, 16. Februar 2014 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher >>als PDF herunterladen


"Ein General wird geheilt - aber vorher muss er runter vom hohen Ross"

Predigt über 2. Könige 5 am Sonntag, 26. Januar 2014 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher, >>als PDF herunterladen


"Es wird regiert": Der Sonntag als Einübung in die Freiheit

Predigt über das Thema "Sonntag" (1. Teil einer Predigtreihe) am Sonntag, 19. Januar 2014 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher >> als PDF herunterladen


"Ist das Glück immer woanders?"

Predigt über Psalm 73 - Jahreslosung 2014 - am Sonntag, 12. Januar 2014 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  »» als PDF herunterladen

 


"Gott nahe zu sein, ist mein Glück"

Predigt über die Jahreslosung 2014 mit Gebet und Lesung im Gottesdienst am 1. Januar 2014 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  »» als PDF herunterladen

 

 


„Some say love, it is a river …“: Liedpredigt über „The Rose“ und “Es ist ein Ros” entsprungen

Predigt im Gottesdienst am 31. Dezember 2013 - Silvester - in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  »» als PDF herunterladen

 

 


"Euch ist heute der Heiland geboren ...": Ist Jesus wirklich der einzige Retter für alle?

Predigt über Lukas 2, 8 bis 15: "Ein Bote aus Gottes Welt begegnet den Hirten" im Gottesdienst am 25. Dezember 2013 - 1. Weihnachtsfeiertag - in der evangelischen Kirche Spielberg; Pfarrer Theo Breisacher  »» als PDF herunterladen

 


„Ich möchte irgendwo richtig dazugehören!"

Predigt im Gottesdienst an Heiligabend (18 Uhr und 22.30 Uhr) in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  »» als PDF herunterladen

 


Wir können zu "Ermutigern" werden für Menschen, die um sich herum nur noch Trümmer sehen ...

Predigt über Jesaja 52, 7 - 10 am Sonntag, 22. Dezember 2013 (4. Advent) in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  »» als PDF herunterladen


„Die Freude an Gott macht uns stark!"

Predigt über Nehemia 8, 10 am Sonntag, 15. Dezember 2013 (3. Advent) bei der Einführung der neuen Kirchenältesten in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  »» als PDF herunterladen

 


Adventszeit: Beim Warten sich
selber warten ..."

Predigt über das Thema "Warten" am Sonntag, 1. Dezember 2013 (1. Advent) in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  »» als PDF herunterladen


"Damit der Glaube nicht einschläft ..."

Predigt über Markus 13, 31ff am Sonntag, 24. November 2013 (Ewigkeits-sonntag) in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  »» als PDF herunterladen

 


"Gott können wir mit unseren Gebeten niemals auf den Wecker gehen"

Predigt über Lukas 18, Vers 1 - 8 am Sonntag, 10. November 2013 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  »» als PDF herunterladen

 


"Hintenrum über andere reden"

Thema-Predigt am Sonntag, 27. Oktober 2013 in der evangelischen Kirche in Spielberg, Pfarrer Theo Breisacher  »» als PDF herunterladen

 


"Wo dein Schatz ist, da ist auch dein Herz"

Zwei unterschiedliche Predigten in ein- und demselben Gottesdienst für Arme und Wohlhabende über Matthäus 6 Vers 19 bis 21 am 6. Oktober 2013 (Erntedankfest) in der evangelischen Kirche Spielberg; Pfarrer Theo Breisacher  »» als PDF herunterladen

 


"Papaoutai - Papa, wo bist du?"

Predigt über diesen aktuellen Song des belgischen Sängers Stromae in Verbindung mit Lukas 11 am 29. September 2013 in der evangelischen Kirche Spielberg; Pfarrer Theo Breisacher  »» als PDF herunterladen

 


Besondere Termine

31.10.18, 19:00 Uhr
Gottesdienst des Kirchenbezirks zum Reformationsfest
Predigt: Dekan Dr. Martin Reppenhagen. Musikalische Leitung: Bezirkskantorin Anke Nickisch. Ort: Evangelische Pauluskirche in Ettlingen (Schlesierstraße)