Männer-Bibeltreff

 

Treffpunkt: am 2. Donnerstag im Monat, 20 Uhr

Kontakt: Michael Zeller, Telefon 88 84

 

 

Der Männerbibeltreff (MBT) ist offen für alle Männer beliebigen Alters, denen es ein Anliegen ist, ihr Leben mit Gott in ihrem persönlichen Alltag lebendig werden zu lassen und sich von den Worten der Bibel anstoßen und hinterfragen zu lassen. Die Männer treffen sich immer am 2. Donnerstag eines jeden Monats ab ca. 20 Uhr bei wechselnden Gastgebern. Gruppengröße: meistens 5 - 10 Männer.

 

In dieser Runde treffen sich Unternehmer und Arbeitslose, Rentner und Berufsanfänger, Familienväter und Ledige - eben Männer in sehr unterschiedlichen Lebenssituationen und Verantwortungen. Und genau diese Lebenssituationen wollen wir gegen die Werte des Evangeliums und Lebensgeschichten von Männern aus der Bibel halten, um daraus Orientierung zu gewinnen. Dies geschieht alles sehr bodenständig und soll Hilfe für den Alltag geben - geistlich wie auch praktisch.

 

In sehr kameradschaftlicher Atmosphäre lassen wir einander teilhaben an unseren Erlebnissen, lassen unsere Einstellung und unser Handeln auch mal hinterfragen. Der monatliche Treff bildet eine Tankstelle, in der wir Kraft und Ermutigung finden, wenn wir uns Sorgen und Belastungen mitteilen und so in vertrauensvoller Runde voneinander lernen dürfen.

 

Im vergangenen Frühjahr  arbeiteten wir einen Glaubenskurs durch, um uns unserer Glaubensgrundlage zu vergewissern und darin zu wachsen.

 

Interessierte wenden sich bitte an Michael Zeller, Tel. 07202-8884.

 

Besondere Termine

31.10.18, 19:00 Uhr
Gottesdienst des Kirchenbezirks zum Reformationsfest
Predigt: Dekan Dr. Martin Reppenhagen. Musikalische Leitung: Bezirkskantorin Anke Nickisch. Ort: Evangelische Pauluskirche in Ettlingen (Schlesierstraße)