Unser Selbstverständnis:

Den christlichen Glauben authentisch leben

 

Bei einem Seminar im Frühjahr 2008 über die Perspektiventwicklung unserer Kirchengemeinde wurde folgender Leitsatz für unsere Gemeinde entwickelt:

Unsere Gemeinde ist ein Haus mit offenen Türen, in der herzliche Gemeinschaft und der christliche Glaube authentisch gelebt werden und vielfältige Begegnungen möglich sind. Wir gehen hinaus, um Menschen zu dienen und einzuladen.“

Im Kirchengemeinderat machen wir uns darüber Gedanken, wie dieser Leitsatz immer wieder neu umgesetzt werden kann. Über Anregungen sind wir vor allem in unserem Perspektivausschuss jederzeit dankbar!

Besondere Termine

29.04.18, 10:00 Uhr
Gottesdienst musikalisch mitgestaltet vom Kirchenchor
mit Prädikant Martin Schöner aus Kleinsteinbach (mit Ehrungen von verdienten Sängerinnern und Sängern)
05.05.18, 13:00 Uhr
Einsegnungsgottesdienst I mit Abendmahl
(Pfr. Breisacher) Alle Konfirmanden nehmen an beiden Gottesdiensten teil. Die ganze Gemeinde ist eingeladen, gemeinsam mit den Konfirmanden diesen besonderen Tag zu begehen.
06.05.18, 10:00 Uhr
Einsegnungsgottesdienst II mit Abendmahl
(Pfr. Breisacher) Alle Konfirmanden nehmen an beiden Gottesdiensten teil. Die ganze Gemeinde ist eingeladen, gemeinsam mit den Konfirmanden diesen besonderen Tag zu begehen.